Schülerinnen und Schüler der Schule am Moortief unterstützen NABU Altkreis Norden

 


In mühevoller Arbeit haben Schülerinnen und Schüler zweier Klassen der Schule am Moortief in Norden 30 Insektennisthilfen für den NABU Altkreis Noden zusammengebaut. Die umfangreichste Aufgabe stellte dabei das anschließende Befüllen mit geeignetem Nistmaterial dar, welches aus Schilf, Bambus und Halmen weiterer Pflanzen besteht.

Die Rohlinge der Nisthilfen erwarb der NABU bei der Behindertenhilfe Norden.

Die Nisthilfen wurden im Dezember vergangenen Jahres auf einem schuleigenen Basar verkauft. Im Januar überreichten die stolzen Kinder dem NABU einen Erlös in Höhe von 200,- Euro. Gleichzeitig übergab die Vorsitzende der NABU Ortsgruppe Alma Seeba der Schule einen Vogelnistkasten und dazu passend einige Bestimmungsbücher.

 

 


Stunde der Wintervögel 2019

 

Zusammen mit den Kinder des Kindergartens

in der Schule(KidS) in Hage wurden folgende Vögel beobachtet:

2 Rotkelchen, 3 Rabenkrähen,

2 Blaumeisen, 3 Kohlmeisen,

2 Amsel, 5 Ringeltauben,

7 Buchfinken, 1 Türkentaube

NABU Pressefoto